• Wir sind uns der Verantwortung
    bewusst...

Made in Germany

Made in Germany ist für uns nicht nur ein Claim. Wir sehen es als Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeitern, unserer Region und unseren Kunden. Nur so können wir den hohen Qualitätsansprüchen, die wir an uns selbst und unsere Produkte stellen, gerecht werden. Unsere Produkte werden in Deutschland entworfen und gefertigt. Wann immer es möglich ist, beziehen wir unsere Materialien aus dem europäischen Umland. Unnötig lange Transportwege, die zur CO2 Produktion beitragen, werden somit vermieden. Unsere Produktentwicklung, Fertigung und der Vertrieb finden unter einem Dach statt. Mit kurzen Reaktionszeiten können wir daher schnell auf Veränderungen am Markt reagieren. Unseren Kunden bieten wir dadurch eine hohe Flexibilität ohne lange Vorlaufzeiten. Durch die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus unserer Region leisten wir unseren Beitrag zur regionalen Wertschöpfung. Zugleich sichern wir durch die Produktion in Deutschland zahlreiche Arbeitsplätze und profitieren gleichzeitig vom Know-How unserer qualifizierten Mitarbeiter.

WIR BLICKEN IN DIE ZUKUNFT

Ressourcenschonend arbeiten, bedeutet für uns einen verantwortungsvollen Umgang mit den Materialien, die wir für unsere Herstellung benötigen. Unsere Produkte werden nicht auf Masse, sondern nach Bedarf des Marktes produziert. Wir wissen, dass viele Menschen es gewohnt sind die Ware heute zu bestellen und morgen zu erhalten. Dies birgt aber das Risiko, dass die Ware im Voraus produziert wird, ohne zu wissen, ob diese überhaupt verkauft wird. Ebenso trägt die Langlebigkeit unserer Accessoires zur Ressourcenschonung bei. Unsere innovativen Maschinen ermöglichen uns die Lederhäute exakt zurecht zu schneiden. Mit dem minimalen Verschnitt der dennoch anfällt, produzieren wir kleine Lederanhänger. Wir arbeiten durchgehend an weiteren Verbesserungen, um unsere Produktionsabläufe kontinuierlich zu optimieren. Zeitgleich sind wir immer auf der Suche nach neuartigen, nachhaltigen und recycelbaren Naturprodukten, die wir für unsere Accessoires verwenden können.

DAS HERZSTÜCK UNSERES UNTERNEHMENS

Durch unsere Mitarbeiter entstehen tagtäglich neue Designs, Produkte und Ideen. Sie sind das Herzstück unseres Unternehmens. Dadurch, dass wir in Deutschland produzieren, stellen wir faire Arbeitsbedingungen und -löhne sicher. Alle von uns verarbeiteten Materialien kaufen wir guten Gewissens ein. Für uns steht im Vordergrund, dass diese fair und sozial hergestellt wurden. Es müssen ökologische und soziale Standards eingehalten werden. Nur so können wir mit unserer Verantwortung, die fertig produzierten Produkte an die Endverbraucher weitergeben.

ZUM SCHUTZ DER UMWELT

Die Lederhäute die wir verwenden sind Abfallprodukte der Lebensmittelindustrie. Alle unsere Materialien kaufen wir nach REACH Vorgaben ein. Die Verpackung, in der wir unsere Produkte liefern ist 100% recyclebar. Unsere Kartonagen bestehen zu 80% aus recyceltem Altpapier. Dieses ist FSC zertifiziert. In Zeiten in denen wir überall die Verschmutzung der Ozeane und Erde spüren und sehen, wollen wir stetig unsere CO2-Emissionen und unsere Abfallproduktion minimieren. Dazu gehört auch die Verwendung erneuerbaren Energien.

FÜR DIE EWIGKEIT

Wir verwenden ausschließlich robuste und langlebige Materialien, damit jeder eine lange Freude an unseren Produkten hat. Haltbarkeit steht für uns in der heutigen Wegwerfgesellschaft im Vordergrund. Mit unseren Designs und der hohen Wertigkeit der Materialien wollen wir uns dem entgegenstellen und senken so zusätzlich auch die CO2 Belastung.

VERANTWORTUNGSVOLLE PRODUKTION

Bei unserer Produktion ist uns schon immer wichtig, dass wir unsere Umwelt respektieren. Dazu gehören vor allem unsere Mitarbeiter, unsere Lieferanten und die Materialien die wir verwenden. Dadurch dass die Produktion in Metzingen stattfindet, können wir jeden Schritt nachvollziehen.

Kontakt

T +49 7123 9677–0
E kontakt@vanzetti.fashion